Pillkarner

Meine sehr sporadische Kolumne »Die schönsten Cocktailrezepte« wird endlich fortgesetzt mit einer mir als Vegetarier leider nicht zugänglichen Tequilla-Variante: Pillkarner. Florian Ritter beschreibt die Prozedur wie immer unnachahmlich in desd:

Da kannßu Pillkaller bestellen, benannt nach Pillkallen i. Pr.: eine Scheibe grobe Leberwurst mit Mostrich auf einem gefüllten Glase Kurn; erst Leberwurst neischieben, während des Mampfens den Fnapth einnehmen, feddich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme der Speicherung zu